Sensorreinigung an der eigenen Spiegelreflexkamera

Sensorreinigung

Halte Deinen Sensor sauber

Durch das oft nötige Wechseln des Objektivs legen sich auf dem Bildsensor staubpartikel nieder. Diese sind immer dann zu im Bild, wenn man das Bild gemacht hat. Abhilfe schafft hier das regelmässige Reinigen des Sensors. Bringt man die Kamera ins Fachgeschäft um ihn reinigen zu lassen, was in regelmässigen Abständen gemacht, ziehmlich kostspielig werden kann. Abhilfe schafft hier, wenn man es selber macht. Jedoch ist beim selber machen grosse Vorsicht. Unsachgmässe behandlung kann zu einem Totalschaden der Kamera fürhen. Jedoch nicht, wenn man lernt wie und wo der Sensor gereinigt werden kann.
 
Inhalt
Sie lernen das Reinigen des Bildsensors an Ihrer eigenen Spiegelreflexkamera.
 
Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an alle, welche den Bildsensor an der eigenen Spiegelreflexkamera in Zukunft selber reinigen wollen.
 
Empfehlung
  • Besuch einer der folgenden Kurse: Grundlagenkurs, Digitale Fotografie 1 oder Digitale Fotografie 2 oder gewandtes Arbeiten mit der eigenen Kamera.
  • Newcomer sind willkommen und ihnen wird selbstverständlich aktiv geholfen.
 
Lernziele
  • Fähig zu sein, den Bildsensor selber zu reinigen.
 
Kurszeiten
Freitags: 19:00 - 20:30
 
Kursleiter
  • Silvano De Matteis - Berufsfotograf mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Fotografie. Mitglied im Verband Schweizer Berufsfotografen SBF.
  • Arbeitsbeispiele auf  www.silvanodematteis.com
 
Kosten
CHF 72.-- Inkl. Reinigungsmaterial ( 1 Wipestick )
 
Teilnehmerzahl
  • Minimal 2 Maximal 6 Teilnehmer

 

Pflichtfeld*