Analoge Fotografie

Analoge Fotografie

In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie mit der analogen Kamera Ihre Fotografien produzieren. Sie gehen in der Zeit zurück und erhalten die Möglichkeit, dass Sie in Zukunft ästhetische und wirkungsvolle Bilder komponieren. Sie werden sehen, wie viel präziser und überlegter Sie mit der Kamera arbeiten, weil nämlich die Anzahl der möglichen Aufnahmen nur begrenzt ist. Je nachdem ob Sie mit Kleinbild oder mit Mittelformat arbeiten, stehen Ihnen entweder 36 oder 12 - 24 Aufnahmen zur Verfügung. Dieser Kurs bietet gute Möglichkeiten, um vom heutigen digitalen Knipsen wegzukommen und überlegter zu fotografieren. Auch Fachbegriffe und Parallelen zur heutigen Fotografie werden danach klarer.
Inhalt
Es wird repetiert, wie die Kamera bedient wird, damit Sie über das gesamte nötige Wissen verfügen und dadurch gezielt Arbeiten können. Sie befassen sich mit der Tiefenschärfe, Blende, Verschlusszeit und der Anwendung der Belichtungskorrektur. Sie arbeiten stets mit der analogen Fotokamera und produzieren eigene Bilder.
Zielgruppe
Dieser Kurs ist geeignet für motivierte Fotografen, welche mehr suchen als "nur" mehrere Varianten zu knipsen und sie dann am Bildschirm auszuwerten. Es geht um das eigentliche Handwerk der Fotografie.
Voraussetzungen
Sie benötigen eine Spiegelreflexkamera, in welche Sie Filme einspannen können. Nehmen Sie zudem genügend Filmrollen und ein Stativ mit.
Lernziele
  • Sie können Bilder mit Filmen produzieren.
  • Sie setzen Tipps und Tricks aus dem professionellen Umfeld um.
  • Sie sind in der Lage den Prozes für "weniger ist mehr" in Gang zu setzen.
Kurstage
  • Abendkurs: Montag, Mittwoch & Samstag. Siehe Feld "Abendkurs".
  • Wochenend Tageskurs: Samstag & Sonntag.  Siehe Feld "Wochenendkurs".
Kurszeiten
  • An Werktagen von 18.45 Uhr bis 21.45 Uhr. Am Samstag von 09.00 Uhr bis 12.15 Uhr (oder in Absprache mit der Gruppe) .
  • An Wochenenden jeweils Samstag & Sonntag von 13:00 - 18:00. Bei Kursen mit Schwergewicht auf bestimmte Themen werden die Kurszeiten des Sonntags gemeinsam in der Gruppe festgelegt. Da einige praktische Übungen draussen oder an einem bestimmten Ort stattfinden, müssen das Licht und der Sonnenstand berücksichtigt werden.
Kursleiter
  • Silvano De Matteis - Berufsfotograf mit langjähriger Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Fotografie. Mitglied im Verband Schweizer Berufsfotografen  SBF.
  • Arbeitsbeispiele auf   www.silvanodematteis.com
Kurskosten
  • Abendkurs: Kosten CHF 350.— & Lehrbuch: CHF 39.90 - maximal 6 Personen (minimal 2).
  • Wochenendkurs: Kosten CHF 380.— & Lehrbuch: CHF 39.90 - maximal 6 Personen (minimal 2).
Besonderes
  • Der Kurs kommt dann zustande, wenn sich eine kleine Gruppe an Interessenten formieren. Die Kursdaten werden mit dem Infomail kommuniziert. Die Kursdaten werden mit dem Infomail oder auf den Sozialen Medien angekündigt & kommuniziert.
 

Anmeldung - Analoge Fotografie

Pflichtfeld*